GAMING UND E-SPORT IST EINE BRANDNEUE SPORTDISZIPLIN, DIE SICH RASANT ENTWICKELT. BIOAKTIVE KOLLAGENPEPTIDE® HABEN DAS POTENZIAL, GESUNDHEIT UND LEISTUNGSFÄHIGKEIT DER ATHLETEN IN DIESEM HOCHAKTUELLEN TRENDSPORT ZU UNTERSTÜTZEN.

Die Popularität von Gaming und E-Sport steigt seit einiger Zeit sprunghaft an. Einige E-Sport-Athleten haben einen sehr hohen Bekanntheitsgrad erreicht und wurden zu „Helden“ innerhalb der Community. Wie bei jedem Spitzensportler ist Leistung der Schlüssel zum Erfolg. So begannen professionelle Spieler und Spielbegeisterte, nach spezifischen Ernährungsprodukten zu suchen, die sie in die Lage versetzen würden, länger konzentriert zu bleiben und ausdauernder zu spielen.

Nachdem GELITA bereits seit vielen Jahren die Sport- und Active-Nutrition Industrie mit innovativen Zutaten beliefert, unterstützen wir Nahrungsmittelhersteller jetzt auch dabei, sich die wachsende Zielgruppe der E-Sport- und Gaming-Community zu erschließen. Die Basis dafür bildet unsere umfassende Expertise, die durch klinische Studien auf hohem Niveau untermauert wird. Die bioaktiven Kollagenpeptide® von GELITA haben nachweislich einen direkten Einfluss auf die Gesundheit von Gelenken und Sehnen.

Weil die Gaming-Community ständig nach neuen Möglichkeiten sucht, ihre Leistungsfähigkeit auf höchstem Niveau zu halten, eröffnen Inhaltsstoffe wie die bioaktiven Kollagenpeptide® von GELITA Lebensmittel- und Getränkeherstellern exzellente Chancen in einem Wachstumsmarkt.
 

Verletzungen beim Gaming

Die körperlichen und mentalen Anforderungen an Gaming-Athleten sind vielfältig. Das stundenlange Starren auf einen Bildschirm kann geistige Erschöpfung und Kopfschmerzen verursachen. Daneben können Spieler durch übermäßige Blaulichteinwirkung auch Sehprobleme bekommen. Die ständige Benutzung von Tastatur, Maus und Controller kann zu Gelenkproblemen führen. Ein recht häufiges Phänomen ist der „Gamer-Daumen“ – eine Entzündung, die durch die Überbeanspruchung der Sehnen im Daumen verursacht wird und die Schmerzen im Daumen, im Handgelenk und im Unterarm verursacht. Nacken- und Rückenprobleme sind ebenfalls weit verbreitet. Da die Spieler ihre Leistungen und ihre Teilnahme zunehmend professionalisieren, suchen sie nach Nahrungsergänzungsmitteln, mit deren Hilfe sie Höchstleistungen bringen und frei von Verletzungen bleiben können.

 

e sport GELITA

 

GELITA eSport Concepts

TENDOFORTE® – die neuesten Kollagenpeptide® von GELITA – wurden in einer Studie umfassend wissenschaftlich untersucht.

Wie die Studie zeigt, führt die Supplementation mit TENDOFORTE® – ergänzend zu einem gezielten Trainings-Rehabilitationsprogramm – nachweislich zur Stärkung von Sehnen und Bändern. Die spezifischen bioaktiven Kollagenpeptide® von GELITA sind geschmacksneutral und können in eine Vielzahl von Rezepturen eingearbeitet werden. Dabei lassen sie sich einfach mit Vitaminen, Mineralien und anderen Nährstoffen kombinieren. Darüber hinaus weisen die spezifischen, optimierten Kollagenpeptide® eine hohe Hitze- und Säurestabilität sowie eine niedrige Viskosität auf und neigen weder zu Ausfällung noch zu Verklumpung. Sie zeichnen sich außerdem durch eine schnelle Absorption und gute Bioverfügbarkeit aus und sind frei von Fett und Cholesterin.