Sehnen und Bänder sind für die Mobilität entscheidend

Starke Sehnen und Bänder sind entscheidend für lebenslanges Wohlbefinden und körperliche Betätigung. Bänder halten Knochen zusammen und Sehnen verbinden Muskel mit Knochen. Sie sind aus Kollagen und verbinden Stellen im Körper die unverzichtbar sind für Bewegungskontrolle, Stabilität und Mobilität.
Gerade bei aktiven Menschen kommen Weichteilschädigungen, also Schädigungen von Muskeln, Sehnen und Bändern, auf allen Ebenen des Sports extrem häufig vor. Egal ob Laufen, Klettern, Tennis, Golf oder Fußball, die meisten Verletzungen sind die Folge einer Überbeanspruchung der Sehnen. Sie sind deshalb sehr häufig, weil Kraft und Geschwindigkeit feste Sehnen voraussetzen. Feste Sehnen wiederum mögen zwar besser für die Leistungsfähigkeit sein, aber sie sind auch anfälliger für Verletzungen. Besonders leistungsfähige Sehnen und Bänder verbinden Kraft mit Flexibilität. Kollagenfasern haben die richtige Elastizität für eine optimale Funktion und Leistung. Sehnenverletzungen zeichnen sich durch eine Rückbildung der Kollagenfasern aus, die sich jedoch nur langsam wieder aufbauen. Profisportler als auch für Hobbysportler können so lange nicht trainieren oder an Wettkämpfen teilnehmen.
TENDOFORTE®, bestehend aus Bioaktiven Kollagenpeptiden® von GELITA, dient der Gesunderhaltung von Bändern und Sehnen. Vorklinische und klinische Studien belegen die positive Wirkung von TENDOFORTE®, insbesondere in Kombination mit körperlicher Betätigung. Das Verletzungsrisiko sinkt erheblich, während die Flexibilität gleichzeitig steigt. TENDOFORTE® stärkt Sehnen und Bänder signifikant. Dazu laufen weitere Studien.

TENDOFORTE® ist eine wirksame Innovation im Ernährungsbereich zur Stärkung von Sehnen und Bändern

Graphic
Signifikante Expression der extrazellularen Matrixmoleküle mit Bioaktiven Kollagenpeptiden®.

Starke Sehnen und Bänder sind für Sportler die Grundlage für Leistung im Wettkampf und im Training. Sie sind auch eine Voraussetzung für fließende Bewegungen bei hochflexiblen Yoga und Pilates-Übungen . Die Stärke der Sehnen und Bänder hängt von der intakten Zusammensetzung des extrazellularen Matrixkollagens, der Proteoglykane und der elastischen Fasern ab. TENDOFORTE® ist ein Bioaktives Kollagenpeptid®, das dafür optimiert wurde, die Biosynthese neuer extrazellularer Matrixmoleküle für gesunde Sehnen und Bänder zu stimulieren.

TENDOFORTE® unterstützt die Biosynthese der Matrixmoleküle von Sehnen und Bändern

Ein erstes In-vitro-Experiment zeigt, dass aus menschlichen Bändern und der Achillessehne gewonnene Fibroblasten wesentlich mehr Gewebematrix produzieren konnten (1,2- bis 2,4-mal so viel), wenn sie direkt den in TENDOFORTE®  enthaltenen Bioaktiven Kollagenpeptiden® ausgesetzt waren. Die RNA-Expression des Kollagens stieg signifikant an und die Elastinsynthese – die prominenteste Komponente der Bändermatrix – war um circa 50 % erhöht. Auch der Gewebeabbau war reduziert. Dies war die erste Studie, die darauf hinwies, dass Bioaktive Kollagenpeptide® bei der Minderung des Risikos einer Verletzung oder eines Risses von Bändern und Sehnen eine Rolle spielen.

TENDOFORTE® verbessert die Dehnungseigenschaften der Fingergelenke

Eine der ersten klinischen Studien zu einer Behandlung von Bindegewebsschwächen über Ernährung zeigte, dass die orale Einnahme von spezifischen Kollagenpeptiden die Dehnungseigenschaften der Fingergelenke dank festerer Bänder verbessert.

Graphic 4
AIS-Studie – Teilnehmer kehren nach Einnahme von TENDOFORTE® schneller zum Laufen zurück.

Neueste Studie belegt die Wirksamkeit von TENDOFORTE®

Eine Studie des Australian Institute of Sport (AIS) untersuchte die Vorteile einer Einnahme von TENDOFORTE® über einen Zeitraum von 6 Monaten (Cross-Over Design). Die 20 Teilnehmer waren Personen mit langanhaltenden Symptomen einer chronischen Tendinopathie der Achillessehne, die auf keine traditionellen Therapien ansprachen. Training war für diese Sportler nicht möglich. Innerhalb von 3 Monaten konnten 12 der 20 Teilnehmer nach der täglichen Einnahme von 5 g TENDOFORTE® zusammen in Verbindung mit einem hochspezialisierten Übungsprogramm, das Laufen wiederaufnehmen. Die Wirkung blieb auch langfristig bestehen. Die mit TENDOFORTE® im Cross-Over Design beginnende Gruppe profitierte auch noch nach der „Auswaschzeit“ von 3 Monaten.

 

 

Vorteile von TENDOFORTE®:

•    Clean Label
•    Hohe Verdaulichkeit
•    Keine Allergene
•    Wissenschaftlich belegt