Restauration, Ballistik, Zündhölzer?
Gelatine ist ein Multitalent!

Gelatine ist eines der vielseitigsten Lebensmittel der Welt. Aber das ist noch lange nicht alles. Hier zeigen wir Ihnen noch ein paar spannende technische Anwendungen für diesen reinen und natürlichen Rohstoff.

GELITA stellt Gelatine für Fotopapier und Filme sowie als Klebstoff für Zündhölzer her. Aus Gelatine werden Coatings für die verzögerte Freisetzung von Düngemitteln gemacht, und sie wird zur Herstellung recyclinigfähiger Folien eingesetzt.

Aber unsere Produkte dienen auch dazu, um ganz ungewöhnliche Probleme zu lösen: GELITA Gelatine wird genutzt, um beschädigte Bücher zu restaurieren – und ob Sie´s glauben oder nicht: auch für die Restaurierung ganzer Gebäude. Auch für Ballistik-Tests ist unsere Gelatine ideal. Sie können aber auch mit Gelatinekugeln schießen – bei Paintball sogar ganz legal.

Es geht noch weiter: Wir schützen Textilien, wir bringen Ihre Küchentöpfe zum Strahlen, wir kümmern uns um Ihre Wäsche und sorgen für rückstandsfreie Reinigungsmittel. Banknoten machen wir lichtstabil und feuchtigkeitsbeständig, und wir schützen Brettspiele und Spielkarten vor kleinen Schokoladenfingern. Und die Ideen gehen uns nicht aus: Unablässig entwickeln wir weitere Ideen für Anwendungen mit Gelatine. Unser Motto kennen Sie ja bereits, oder? „Improving quality of life“